2022-04__Gran Canaria (mit Rolli), Allgemein, Barrierefrei/Rolli geeignet: Hotels, Verkehrsmittel,Theater, Kinos, Cafés, ...?, Passt der Ort für eine Reise mit Rolli?, Reisen & Berlin, Reisen mit Rolli

Reisetagebuch Gran Canaria 11/28 – La Vegueta 2.0 und noch ein Date

... Stattdessen setzen wir uns auf den großen Platz vor der Kathedrale und schauen uns die spielenden Kinder und die alten Leute an, die hier zu einem kleinen Schnack vorbeikommen. Anschließend lassen wir uns durch die bunten Gassen treiben, bewundern die vielen geschnitzten Balkone, das geschäftige Leben und essen heute spanisch ...

2022-04__Gran Canaria (mit Rolli), Allgemein, Barrierefrei/Rolli geeignet: Hotels, Verkehrsmittel,Theater, Kinos, Cafés, ...?, Passt der Ort für eine Reise mit Rolli?, Reisen & Berlin, Reisen mit Rolli

Reisetagebuch Gran Canaria 10 /28, ein Date mit Columbus in La Vegueta

... wir machen uns auf in das Altstadtviertel La Vagueta, von dem wir schon so viel gehört haben. Das Taxi bringt uns für 5 € bis zum Anfang der Altstadt. Im Grunde übetquert man von La Triana nur eine breite Straße und findet sich in einer anderen Welt wieder. ...

Allgemein, Seele, Zwischenruf: Aus aktuellem Anlass

Gehts‘ noch❓️

lese ich die Google News und stelle einmal mehr fest, dass die Bildzeitung, eine Grünen(!)politikerin und die Ukraine wütend sind, weil Bundeskanzler Scholz versucht hat, Putin zu einem Waffenstillstand zu bewegen und ihn zurück an den Verhandlungstisch holen will. Die erste Frage, die sich mir stellt, ist die, wer nun eigentlich die Leitlinien der Politik bestimmt? Der Bundeskanzler oder doch die Bildzeitung gemeinsam ...

Allgemein, Gesundheit, Seele, Zwischenruf: Aus aktuellem Anlass

TV-Detox – Ein Versuch

Wir sind in diesem Jahr sage und schreibe vier Wochen am Stück auf einer Urlaubsreise. Ich war vorher ziemlich ferig, war unkonzentriert, lesen ging nicht, ich konnte bestenfalls sehr seichte Hörbücher hören, fuhr schnell aus der Haut und heulte aus nichtigem Anlass. Meine Entspannung, wenn ich nach der Arbeit zuhause war oder am Wochenende, gerade… Weiterlesen TV-Detox – Ein Versuch

Allgemein, Berlin, Schreiben

Schreibwut … 5 Frauen, 1 Mann, die Lust am Schreiben und die Welt der „schreibenden Arbeiter:innen“

Wollen wir wetten? Es geht euch wie mir und ihr sagt "Ähhhhh❓" . Aber vielleicht ist die eine oder der andere auch ein Kind der DDR und mit ihnen aufgewachsen. Ich spreche von den Zirkeln der schreibenden Arbeiter:innen, die es in jedem größeren Betrieb der DDR gab. Sie waren genau das, was der Begriff sagt,… Weiterlesen Schreibwut … 5 Frauen, 1 Mann, die Lust am Schreiben und die Welt der „schreibenden Arbeiter:innen“

Allgemein, Zwischenruf: Aus aktuellem Anlass

Schwein gehabt – Die Gnade des ‚richtigen‘ Jahrgangs

Trotz gegensätzlicher Vorsätze haben mich auch heute wieder die schrecklichen Bilder des Krieges in der Ukraine eingeholt. Als ich die weinenden Kinder, Mütter, Väter und die alten Menschen sah, ging mir auf, welches Glück ich doch habe. Ich habe noch nicht einen einzigen Tag Angst vor Bomben oder Schüssen haben müssen, habe noch nie Krieg… Weiterlesen Schwein gehabt – Die Gnade des ‚richtigen‘ Jahrgangs

Allgemein, Zwischenruf: Aus aktuellem Anlass

Ist ein Krieg jemals berechtigt? Was muss man tun, um einen Diktator zu stoppen?

Das je ein Krieg mein Thema hier wäre, hätte ich niemals geglaubt. So wie die meisten Menschen meiner und späterer Generationen (in Europa), habe ich Frieden für selbstverständlich gehalten. Wenn überhaupt, hätte ich angenommen und habe auch behauptet, ein solcher würde ein Cyberkrieg sein. Das in Europa plötzlich wieder Mann gegen Mann kämpfen würden, Bomben… Weiterlesen Ist ein Krieg jemals berechtigt? Was muss man tun, um einen Diktator zu stoppen?

Allgemein, Faltenfreie Seele, Ich bin anders, na und?, Interview mit Guido, Mein Handicap & ich

Wie es zu ‚Faltenfreie Seele‘ kam, Teil 1

... gerade als ich nicht mehr an den Leserbrief, sondern nur noch an meinen bevorstehenden Urlaub dachte, erreichte mich die Mail einer ganz reizenden Redakteurin. Sie schrieb, mein Leserbrief habe ihre Aufmerksamkeit geweckt und es sein angedacht, mich zum Interview einzuladen, ich möge doch ein bisschen mehr über mich erzählen und ... Zum Weiterlesen bitte den Titel anclicken