2022-04__Gran Canaria, Barrierefrei/Rolli geeignet, Hotels, Passt der Ort?, Reiseberichte, Reisen

Reisetagebuch Gran Canaria 18/28 – Urlaub im Urlaub, Part II -Puerto de Mogan, ein Ort wie aus dem Bilderbuch

... Vom Hotel  sind wir gleich begeistert, eine tolle lichtdurchflutete und sehr großzügige Halle, eine sehr freundliche Concierge und auch ein ganz reizender Mann, der unser Gepäck trägt. ...

2022-04__Gran Canaria, Barrierefrei/Rolli geeignet, Passt der Ort?, Reiseberichte, Reisen

Reisetagebuch Gran Canaria 17/28 – Hallo Puerto Rico

... Zu diesem Strand führt eine traumhaft schöne, komplett barrierefreie Promenade, die so schön ist, dass man sich ab und an kneifen muss, um zu glauben, dass sie echt ist. ...

2022-04__Gran Canaria, Barrierefrei/Rolli geeignet, Passt der Ort?, Reiseberichte, Reisen

Reisetagebuch Gran Canaria 16/28 – Sundowner in Maspalomas

... Sonnenuntergang an, es ist tatsächlich mindestens so schön und so kitschig, wie gedacht und noch dazu atmosphärisch. Eine Sängerin singt live, unter ...

2022-04__Gran Canaria, Barrierefrei/Rolli geeignet, Passt der Ort?, Reiseberichte, Reisen

Reisetagebuch Gran Canaria 13 – 15/28 – Was lange währt und zurück in Playa del Ingles

Gleich nach dem Frühstück machen wir uns auf, die Rückfahrt von Las Palmas nach Playa del Ingles steht an. Ich habe nachmittags einen Arzttermin (aber das ist eine andere Geschichte). Wir nehmen wegen des Rollstuhls wieder ein Taxi, in einen Bus käme meine Mum nicht. Nach ca. 45 Minuten und um ungefähr 60 € ärmer… Weiterlesen Reisetagebuch Gran Canaria 13 – 15/28 – Was lange währt und zurück in Playa del Ingles

2022-04__Gran Canaria, Allgemein, Barrierefrei/Rolli geeignet, Passt der Ort?, Reiseberichte, Reisen

Reisetagebuch Gran Canaria 12/28 – Park & Hafen

... Auf eine wunderbare Weise altmodisch, mit herrlichen Pflanzen, wunderschönen alten Bäumen, einem schwarzen Schwanenpaar und einem sehr schönen Café mit toller Aussicht. ...

2022-04__Gran Canaria, Allgemein, Barrierefrei/Rolli geeignet, Passt der Ort?, Reiseberichte, Reisen

Reisetagebuch Gran Canaria 11/28 – La Vegueta 2.0 und noch ein Date

... Stattdessen setzen wir uns auf den großen Platz vor der Kathedrale und schauen uns die spielenden Kinder und die alten Leute an, die hier zu einem kleinen Schnack vorbeikommen. Anschließend lassen wir uns durch die bunten Gassen treiben, bewundern die vielen geschnitzten Balkone, das geschäftige Leben und essen heute spanisch ...

2022-04__Gran Canaria, Allgemein, Barrierefrei/Rolli geeignet, Passt der Ort?, Reiseberichte, Reisen

Reisetagebuch Gran Canaria 10 /28, ein Date mit Columbus in La Vegueta

... wir machen uns auf in das Altstadtviertel La Vagueta, von dem wir schon so viel gehört haben. Das Taxi bringt uns für 5 € bis zum Anfang der Altstadt. Im Grunde übetquert man von La Triana nur eine breite Straße und findet sich in einer anderen Welt wieder. ...

2022-04__Gran Canaria, Barrierefrei/Rolli geeignet, Passt der Ort?, Reiseberichte, Reisen

Reisetagebuch Gran Canaria 8 + 9/28 – am Canteras Strand

... Denn zu Las Palmas gehört mit der Playa Canteras, der größten Stadtstrand Europas, den man auch die spanische Copacabana nennt. Der Strand erstreckt sich vom La Puntilla (toller Aussichtspunkt!) bis zum Auditorium Alfredo Kraus (architektonisch sehr interessant und, wie ich finde, gelungen), über mehr als 3 km...

2022-04__Gran Canaria, Barrierefrei/Rolli geeignet, Pflegende Angehörige sein, Reiseberichte, Reisen

Reisetagebuch Gran Canaria 7/28 – Hurra, unsere Eka wird 88 🥳

Heute ist für uns der Tag der Tage, unsere heißgeliebte Mama bzw. Omi hat Geburtstag, sie wird 88 🥳🎂. Vor einem Jahr durften wir nicht daran glauben, dass wir diesen Tag erleben, und heute sind wir nun zusammen mit ihr im wunderschönen Las Palmas, das macht uns so glücklich❣️💐

2022-04__Gran Canaria, Barrierefrei/Rolli geeignet, Hotels, Pflegende Angehörige, Reiseberichte, Reisen

Reisetagebuch Gran Canaria 6/28 – Urlaub im Urlaub, auf nach Las Palmas

... Meine ersten Eindrücke sind verblüffend, denn hier war ich schon mal, vor, OMG ... bin ich alt, vor 43 Jahren, hier habe ich den Jahreswechsel 1978/79 erlebt, halb blind, weil ich eine Kontaktlinse im Meer verloren hatte. Aber ich erinnere, dass sich um Mitternacht alle Leute, egal ob bekannt oder fremd, abgeknuscht haben. ...